kreanativ sagt danke an die Saalesparkasse

für Zuwendung aus dem örtlichen Zweckvertrag des PS-Lotterie-Sparens

In feierlichem Rahmen wurde heute in der Sparkassenfiliale, Rathausstraße 5, in Halle dem Vorstand des kreanativ e.V. – Verein für Kunst, Kultur & Bildung durch Alexander Meßmer von der Saalesparkasse und den Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale) Bernd Wiegand eine finanzielle Zuwendung zur Unterstützung der Vereinsarbeit überreicht. Der Vereinsvorsitzende Marcus-Andreas Mohr bedankte sich im Namen der laufenden Vereinsprojekte „Lernwerkstatt“ in Kooperation mit der Heinrich-Heine-Schule, Vorschultheaterprojekt der Theatergruppe „Kleine Helden“ und dem Tanzprojekt „tanz, Halle tanz!“

 

Herbstferienwerkstatt für Kinder am Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) ECHT GUT GEPUNKTET

Ein zeichnerischer Ausflug in die Geheimnisse der grafischen Künste

Eigentlich ist es ganz einfach, alle Zeichnungen bestehen aus Punkten und Linien, sie können so kurz sein wie ein winziger Punkt oder so lang wie ein zusammen gewickeltes Kletterseil. Die Linien können gerade und krumm, hart oder weich, geschwungen, gestreut oder auch gekreuzt sein. Am Beispiel ausgewählter Handzeichnungen aus unserem Kunstmuseum wollen wir uns in dem 2-tägigen Kurs diese Technik in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen einmal etwas genauer anzuschauen und selbst zeichnerisch tätig werden. Dazu könnt ihr mit verschiedenen Zeichenmaterialen, vom Graphitstift bis zur Kreide, von der Holzkohle bis zum Fettstift experimentieren. In einem selbst gebundenen Skizzen- bzw. Musterbuch illustrieren Pünktchen und Punkte, Striche und Linien ein kleines Märchen, in dem es unter anderem um ein Fischernetz, Regentropfen und Sternenstaub geht.

Kurs I
Mo 01.10. & Di 02.10.2018
jeweils von 10 bis 12 Uhr
Kurs II
Do 04.10. & Fr 05.10.2018
jeweils von 10 bis 12 Uhr

Künstlerische Leitung: Caterina Behrendt & Sophia Reichmann
Absolventin der Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle

Kosten: 10 Euro pro Kind (inkl. 2 Euro Materialkosten)
Teilnehmer: Kinder ab 7 Jahren

Anmeldung bis 22.09.2018 unter 0345 / 212 59 73 oder
kunstvermittlung@kulturstiftung-st.de

„tanz, Halle tanz!“ ganz offiziell

2. Tanzfestival vom 7. – 9. September 2018 in Halle (Saale) bekanntgegeben

Heute wurde im Peißnitzhaus durch das Festival-Team von tanz, Halle tanz! ganz offiziell das 2. Tanzfestival für Halle (Saale) angekündigt. Dazu waren die Vertreterinnen und Vertreter der halleschen Presselandschaft eingeladen. Juliane Nitschke und Marie Schlobach vom Organisationsteam des Festivals begrüßten recht herzlich Frau Dr. Marquardt als Vertreterin der Stadt Halle (Saale), die das Tanzfestival 2018 neben weiteren Sponsoren unterstützt und auf diesem Wege dem Festival und allen Beteiligten ein gutes Gelingen wünschte.

Das 2. TANZFESTIVAL FÜR HALLE tanz, Halle tanz! findet vom vom 7. – 9. September 2018 statt.
Es ist ein besonderes Ereignis rund um den Tanz und findet nur aller zwei Jahre statt. Dieses Jahr wird es im Rahmen des Festivals insgesamt 51 Tanzworkshops geben u.a. für Zielgruppen wie Kinder und Jugendliche sowie einen Tanztee für die halleschen Senioren. Auch finden neue Kooperationen zwischen z.B. dem Opernhaus, insgesamt 12 Tanzstudios und -Vereinen statt. Dieses Jahr neu dabeisein werden Rollstuhltanz, Burlesque und Biodanza. Einige Stile werden auch auf dem glamourösen Gala-Abend zusehen sein. Natürlich werden dann auch wieder viele der anderen Tanzstile, die sich schon im Jahre 2016 bewährten gezeigt.

Der Trägerverein kreanativ und das gesamte Team von tanz, Halle tanz! freut sich gemeinsam auf die Festivalzeit und ein erfolgreiches Gelingen- herzlich Willkommen!

zum Kartenvorverkauf

Theaterprojekt

„Vorhang auf – Kleine Helden ziehen um die Welt“

Vor den Sommerferien, am 21.06.2018, wurde vor unerwartet vielen Zuschauern die erste kleine Geschichte der Theatergruppe „Kleinen Helden“ präsentiert. In dieser Geschichte, ging es um den Mut der Kleinen, der über die Angst vor den Großen siegt. Das war der erste kleine Erfolg, worauf wir und die Kinder sehr stolz sind.
Hiermit möchten wir uns noch mal bei allen Anwesenden bedanken, die die Theatergruppe während der Proben und auch zur Präsentation unterstützt haben. Danke auch für den Applaus, der den Kindern die wohlverdiente Anerkennung brachte.

Am Donnerstag, den 23.08.18 um 16 Uhr, starten die „Kleinen Helden“ wieder mit den Proben im kleinen Saal des Ev. Stadtmission e.V. Halle, Weidenplan 3-5. Wir hoffen, dass wir viele Kinder im Alter von 5 Jahren bis 9 Jahren in unserer Theatergruppe begrüßen dürfen.

Neueinsteiger bitte vorher anrufen!
kreanativ e.V.
Cornelia Mohr
Mobil 0177 – 4028923

Fotografie: Cornelia Mohr

Kleine Helden – Ein Theater-Kurs für Kinder

Einladung zur Präsentation

Kleine Helden – Ihr macht uns keine Angst!

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen Freund hat, auf den man sich verlassen kann und der einen in der Not beschützt. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. Unsere kleinen Helden im Alter von 5 und 6 Jahren spielen eine Geschichte, in der der Mut der Kleinen über die Angst vor den Großen siegt.

In den letzten Monaten haben sich unsere Kleinen Helden spielerisch mit eigenen Ängsten, Mut, Gefühlen, der Wirkung von Mimik und Gestik, verschiedenen Geschichten und noch vielem mehr auseinandergesetzt. Dabei sind die Kleinen über sich hinaus gewachsen.

Wann: Donnerstag, 21. Juni 2018, um 16:15 Uhr
Wo: Ev. Stadtmission e.V., Kleiner Saal, Weidenplan 3-5, 06108 Halle (Saale)
Der Eintritt ist frei!

Flyer downloaden